Zum Hauptinhalt springen

Wolle färben und verstricken
für dein ganz individuelles Strickerlebnis

Beim Wolle selbst färben geht es darum, rohe Wollfasern in individuellen Farben zu gestalten. Dies geschieht mit Lebensmittelfarben. Man kann verschiedene Techniken verwenden, wie das Eintauchen oder Sprühen, um einzigartige Farbmuster zu erzeugen. Nach dem Färben muss die Wolle getrocknet und fixiert werden, um die Farben haltbar zu machen. Selbstgefärbte Wolle kann dann für Strickprojekte verwendet werden und verleiht diesen eine persönliche Note.
Materialkosten von 13€ sind im Kurs zu entrichten

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 11. April 2024
    • 16:30 – 19:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Kreativwerkstatt (1.St.)
    1 Donnerstag 11. April 2024 16:30 – 19:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Kreativwerkstatt (1.St.)
    • 2
    • Donnerstag, 18. April 2024
    • 16:30 – 19:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Kreativwerkstatt (1.St.)
    2 Donnerstag 18. April 2024 16:30 – 19:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Kreativwerkstatt (1.St.)
    • 3
    • Donnerstag, 25. April 2024
    • 16:30 – 19:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Kreativwerkstatt (1.St.)
    3 Donnerstag 25. April 2024 16:30 – 19:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Kreativwerkstatt (1.St.)

Wolle färben und verstricken
für dein ganz individuelles Strickerlebnis

Beim Wolle selbst färben geht es darum, rohe Wollfasern in individuellen Farben zu gestalten. Dies geschieht mit Lebensmittelfarben. Man kann verschiedene Techniken verwenden, wie das Eintauchen oder Sprühen, um einzigartige Farbmuster zu erzeugen. Nach dem Färben muss die Wolle getrocknet und fixiert werden, um die Farben haltbar zu machen. Selbstgefärbte Wolle kann dann für Strickprojekte verwendet werden und verleiht diesen eine persönliche Note.
Materialkosten von 13€ sind im Kurs zu entrichten
03.03.24 09:17:50