Zum Hauptinhalt springen

Singkreis: Singen macht Spaß – macht doch mit!
wir singen alte und neue Lieder

Zweimal im Monat treffen wir uns, um miteinander zu singen. Singen ist nicht nur gesund, es macht auch froh! Wir sind kein Chor! Wir singen aus Freude am Lied.

Wir widmen uns dem deutschen Volks- und Kunstlied, weil wir die vielfältigen Melodien lieben und nicht minder die stimmungsvollen Texte.
Für jede Tageszeit, für jede Jahreszeit gibt es unzählige Lieder, die Liebe wird besungen, eine Fülle an Liedern widmet sich dem Wandern, der Sehnsucht nach der Heimat…. Können Sie sich Weihnachten ohne Lieder vorstellen?

Wir singen nicht nur, sondern spüren bei jedem einzelnen Lied seiner Entstehungsgeschichte nach. Häufig sind Komponist und Texter bekannt. Wenn beide unbekannt sind, lassen Melodienführung und die Qualität
der Gedichtstrophen erkennen, ob professionelle Dichter und Musiker die Feder führten.
Seltener ist davon auszugehen, dass die Lieder der Seele des Volkes sozusagen entsprungen sind ohne individuelle Autorenschaft. Insofern ist das Wort „Volkslied“ etwas irreführend. Es bedeutet vorrangig, dass es zum weit verbreiteten Volkskulturgut gehört. (Hier unterscheidet sich das Volkslied von den Volksmärchen, wie sie von den Brüdern Grimm gesammelt wurden und überliefert sind: Die Grimm-Märchen sind zum größten Teil kollektiv und anonym entstandenes und mündlich überliefertes Volkskulturgut.)

Wenn Sie Lust haben mitzusingen, schließen Sie sich uns an!

Kurstermine 7

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 09. Januar 2024
    • 15:30 – 17:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    1 Dienstag 09. Januar 2024 15:30 – 17:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    • 2
    • Dienstag, 06. Februar 2024
    • 15:30 – 17:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    2 Dienstag 06. Februar 2024 15:30 – 17:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    • 3
    • Dienstag, 20. Februar 2024
    • 15:30 – 17:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    3 Dienstag 20. Februar 2024 15:30 – 17:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    • 4
    • Dienstag, 05. März 2024
    • 15:30 – 17:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    4 Dienstag 05. März 2024 15:30 – 17:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    • 5
    • Dienstag, 19. März 2024
    • 15:30 – 17:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    5 Dienstag 19. März 2024 15:30 – 17:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    • 6
    • Dienstag, 02. April 2024
    • 16:30 – 18:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    6 Dienstag 02. April 2024 16:30 – 18:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
  • 6 vergangene Termine
    • 7
    • Dienstag, 16. April 2024
    • 15:30 – 17:00 Uhr
    • vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)
    7 Dienstag 16. April 2024 15:30 – 17:00 Uhr vhs kreativ, Zirndorf, Volkhardtstr. 3, Gemeinschaftsraum (EG, inkl. Küche)

Singkreis: Singen macht Spaß – macht doch mit!
wir singen alte und neue Lieder

Zweimal im Monat treffen wir uns, um miteinander zu singen. Singen ist nicht nur gesund, es macht auch froh! Wir sind kein Chor! Wir singen aus Freude am Lied.

Wir widmen uns dem deutschen Volks- und Kunstlied, weil wir die vielfältigen Melodien lieben und nicht minder die stimmungsvollen Texte.
Für jede Tageszeit, für jede Jahreszeit gibt es unzählige Lieder, die Liebe wird besungen, eine Fülle an Liedern widmet sich dem Wandern, der Sehnsucht nach der Heimat…. Können Sie sich Weihnachten ohne Lieder vorstellen?

Wir singen nicht nur, sondern spüren bei jedem einzelnen Lied seiner Entstehungsgeschichte nach. Häufig sind Komponist und Texter bekannt. Wenn beide unbekannt sind, lassen Melodienführung und die Qualität
der Gedichtstrophen erkennen, ob professionelle Dichter und Musiker die Feder führten.
Seltener ist davon auszugehen, dass die Lieder der Seele des Volkes sozusagen entsprungen sind ohne individuelle Autorenschaft. Insofern ist das Wort „Volkslied“ etwas irreführend. Es bedeutet vorrangig, dass es zum weit verbreiteten Volkskulturgut gehört. (Hier unterscheidet sich das Volkslied von den Volksmärchen, wie sie von den Brüdern Grimm gesammelt wurden und überliefert sind: Die Grimm-Märchen sind zum größten Teil kollektiv und anonym entstandenes und mündlich überliefertes Volkskulturgut.)

Wenn Sie Lust haben mitzusingen, schließen Sie sich uns an!
14.04.24 04:08:54